Günstige Flugtickets nach Bangkok

Werbung/Anzeige

Hier sollen diejenigen auf ihre Kosten kommen, die günstige Flugtickets nach Bangkok suchen. Wenn Sie sparsam bei der Buchung der Flugtickets sind, bleibt noch viel Geld für Ihre Reisekasse übrig. So können Sie Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen planen. Und natürlich hätte ich ebenfalls nichts dagegen, wenn die nächste Tour zeitnah starten würde.

Angebote für Flugtickets nach Bangkok in der Jahresübersicht

Die folgende Übersicht soll Ihnen ebenfalls bei der Suche helfen. Sie ist vor allem dann ideal geeignet, wenn Sie zeitlich flexibel sind. So können Sie z.B. fliegen, wenn die Flugtickets besonders günstig sind. Passen Sie die Flugstrecke ggf. Ihren Wünschen entsprechend an.

Hotel-Tipps für Ihren Aufenthalt in Bangkok

Hotel-Tipps für Ihren Aufenthalt in Pattaya


Die in den Übersichten angegebenen Preise sind Gesamtpreise inkl. der gesetzl. MwSt, inkl. Gebühren.
(Alle Angaben ohne Gewähr. Preis und Verfügbarkeit können sich geändert haben.)

Sie werden zu meinem Flug- und Hotelshop Wallamtax.de (Anzeige) weitergeleitet, wenn Sie ein Angebot der eingebundenen Übersichten anklicken.
HauckisWelt.com wünscht Ihnen einen angenehmen Flug nach Bangkok und natürlich einen schönen Aufenthalt.

Anzeige

Bangkok / Pattaya – ein kleiner Erlebnisbericht

Ich konnte mir früher absolut nie vorstellen, nach Thailand zu fliegen, denn asiatisches Essen ist – bis heute – so überhaupt nicht meins. Aber zwei verheiratete Pärchen aus meinem Bekanntenkreis haben mir immer wieder von ihren Reisen berichtet und tja – irgendwann ist der Groschen bei mir gefallen.

Thailand ist definitiv eine andere Welt – und ich liebe es einfach, dorthin zu reisen. Plane ich einen Urlaub, denke ich zuerst an Bangkok bzw. Pattaya (Ko Samui soll bald folgen).

Der Flug dorthin macht mir persönlich schon Spaß, denn sein Bordprogramm kann man sich selber aussuchen. Bevorzugt fliege ich dabei – wenn möglich – mit KLM über Amsterdam. Das letzte Mal war ich mit Swiss Air unterwegs (über München/Zürich) – auch diesen Flug habe ich sehr genossen.

Von Bangkok ging es für mich immer per Flughafentransfer (Anzeige) nach Pattaya – das hat immer prima geklappt. Da der Verkehr sowohl in Bangkok als auch in Pattaya etwas crazy ist, würde ich mich da niemals hinter ein Steuer trauen. Ich finde das schon grenzwertig, wenn die Thailänder zu dritt auf einem Roller sitzen, aber solange ich nicht mitfahren muss, ist mir das egal 🙂 .

Ein paar Tipps für Pattaya:
leckere Cocktails: Rooftop-Bar im Pattaya Hilton (genießt die schöne Aussicht)
beste Steaks: Beefeaster Steak House (sooo lecker)
beste Bar: iBar in der WalkingStreet (bei längerem Aufenthalt unbedingt die Member-Card besorgen – das Personal hilft Euch dabei – die Anschaffung lohnt sich definitiv)
gutes deutsches Essen: Pfälzer Stüble

(Kleine Anmerkung: inzwischen habe ich in Thailand auch mal richtig thailändisch gegessen – meine Güte war das scharf. Aber ich habe gegegessen wie ein Mann – und hinterher auch wie einer geweint 🙂 !!).

Schreibe einen Kommentar