Meine Reisen nach Ibiza

Werbung/Anzeige

Schuld an meinem ersten Urlaub auf Ibiza war definitiv mein Bruder. Der war nämlich ein Jahr vorher mit seinem Kumpels auf Fuerteventura und die Jungs hatten wohl einen großartigen Club-Urlaub - jedenfalls kamen alle mit strahlenden Augen wieder.

Tja - der große Bruder war ja nun mal in jungen Jahren das Vorbild - also musste ich auch irgendwohin reisen. Ein Jahr später war es soweit - es ging nach Ibiza. Besonders war ich stolz darauf, dass ich mir das Geld komplett selber mit Schülerjobs verdient hatte, da ich ja damals eben noch nicht berufstätig war.

Wie hieß das damals? Tui Twen Tours? Auf jeden Fall buchte ich zwei Wochen im Club Punta Arabi im schönen Örtchen Es Cana, den ich bei meinem ersten Aufenthalt dort überhaupt nicht sah 🙂 . Es war ein reiner Partyurlaub und ganz nebenbei: es war meine erste Flugreise - und meinen Schulabschluss habe ich dort gefeiert.

Es war definitiv eine großartige Zeit, an die ich auch heute noch gerne zurückdenke.

Von mir gibt es daher für Ibiza und den Ort Es Cana eine ganz klare Empfehlungen. Wer natürlich jeden Abend durch die Clubs ziehen möchte, der sollte natürlich seine Unterkunft in Ibiza Stadt bzw. an der Playa d`en Bossa buchen.

Weitere Empfehlungen:

mindestens einen Abend in San Antonio verbringen und einen Tagesausflug nach Formentera unternehmen - wenn möglich mit dem Glasboden-Boot.

Und last but not least: nehmt bloß an keiner Schaumparty teil. Ihr werdet kein Taxi finden, dass Euch zurück zum Hotel fährt 🙂 .

Mietwagen


HauckisWelt.com wünscht Ihnen bereits jetzt einen wunderschönen Urlaub und eine sichere Fahrt.
Hinweis
Für verifizierte Leads und Sales kann ich von Check24.net (Anzeige) eine Provision erhalten.

Suchen Sie aktuell vielleicht nach günstigen Flugtickets?